Versicherungsbetrug ist kein Kavaliersdelikt. Durch diese Straftaten entsteht jährlich ein volkswirtschaftlicher Schaden in Millionenhöhe. Dieses betrifft Versicherungsnehmer und Gesellschaften gleichermaßen.  Zum einen leisten die Versicherungen, zum anderen steigen die Prämien und Kosten aller Versicherten an.

Das Feststellen von Versicherungsbetrug durch spezialisierte Detektive ist aus diesem Grund von herausragender Bedeutung. Im Interesse der Kunden und Versicherungsgesellschaften klären wir die Taten auf und erbringen gerichtsverwertbare Beweise.

Es gibt unterschiedliche Arten von Betrugsformen, die zum Nachteil der Versicherungen verübt werden. Im Straßenverkehr fingieren professionelle Täter beispielhaft täglich zahlreiche Unfälle. Die entstandenen Schäden rechnen sie mehrfach mit den Gesellschaften der Unfallverursacher ab. Eine Reparatur erfolgt in den wenigsten Fällen.

Opfer eines Einbruchdiebstahls beziffern den Schaden vielfach höher als dieser im Grunde tatsächlich ist. Höhere Geldbeträge oder Wertgegenstände, die nicht entwendet wurden, setzten sie auf die Schadensliste.

Die Betrüger entwickeln ein hohes Maß an krimineller Energie. Der Kreativität sind hier kaum Grenzen gesetzt. Auch unbescholtene Bürger erkennen hier eine Möglichkeit, ihre Kasse schnell aufzubessern.

In diesen Fällen finden Sie in unserer Detektei einen idealen Ansprechpartner. Mit Kompetenz und Erfahrung gehen unsere Mitarbeiter die Angelegenheit an. Je nach Sachlage erbringen die privaten Ermittler in eigener Methodik die notwendigen Beweist, die einer richterlichen Prüfung standhalten.

Sie haben Verdacht, Opfer eines Versicherungsbetrugs geworden zu sein? Sie wünschen eine sachgerechte Aufklärung und gerichtsverwertbare Beweise? Kontaktieren Sie unsere Detektei. Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.